Löschgruppenfahrzeug 16/12

Funkrufname:

Florian Stade 33/47/6

Besatzung:

1:8

Fabrikat:

Mercedes Atego 1325 AF

Motorleistung:

180 KW

Gewicht:

13500 kg

Aufbau Hersteller:

Ziegler

Indienststellung:

Februar 2003

 

Das Löschgruppenfahrzeug 16/12 (LF 16/12)

Auf dem Löschgruppenfahrzeug (LF) 16/12 ist die Beladung für die Brandbekämpfung umfangreicher, als auf dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF), hierzu gehört z.B. auch eine dreiteilige Schiebleiter und ein Sprungretter.

Wesentliche Aufgaben des LFs sind:

  • Brandbekämpfung
  • technische Hilfeleistung

 

  

 

Diesen Beitrag teilen

FacebookTwitterPinterestGoogle Plus